Hyakko 11

hya11
Na dann warte mal ab, der Ball war vergiftet…

Die elfte und somit vor-vor-vor-vorletzte Episode beinhaltet eine mit Völkerball genutzte Freistunde. Präzise Würfe ins Gesicht zerschmettern nicht nur die Brille sondern sorgen auf für eine spezielle Durchblutung der Nase. Achtet auch mal auf das grinsende, mit Haaren bedecktes Gesicht von Nene. Die sieht aus wie die Schwester von Renji Abarai aus Bleach^^

snapshot20091111152439
Die ganze Zeit, wenn ich Suzu anseh, muss ich an diese Pappaufsteller im Krawall-Markt oder sonst wo denken… Hätten die die Linie nicht irgendwie anders malen können…

Torrent: XVID  MKV
XDCC: XVID: 210
XDCC: MKV: 209

 

Advertisements
  1. xell17
    November 13, 2009 um 7:09 pm

    Gratz zum 55ten..ähm nicht Geburtstag meine Release. :)
    Bevor ich es noch vergesse..danke für die neue Folge.

  2. lordli
    November 13, 2009 um 7:10 pm

    Jeah endlich Nachschub THX :)

  3. Lightmaker
    November 16, 2009 um 4:09 pm

    +++ Die ganze Zeit, wenn ich Suzu anseh, muss ich an diese Pappaufsteller im Krawall-Markt oder sonst wo denken… Hätten die die Linie nicht irgendwie anders malen können… +++

    Tja, wärt ihr schlau gewesen, hättet ihr Suzu noch ’n Schild auf den Bauch getyped: „HEUTE 30% WILLIGER!“ ^^

  4. MadMan
    November 17, 2009 um 4:33 pm

    Ich sachs ja immer wieder.
    Sporcht ist Mord.
    Einfach nur köstlich.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s