Startseite > Kanamemo, Strawhat Subs > Kanamemo 11

Kanamemo 11

Saki hat's erwischt! Sie liegt krank im Bett und kann den Laden nicht mehr leiten! Oje!

Torrent: 480p
XDCC: #362

Advertisements
Kategorien:Kanamemo, Strawhat Subs
  1. Eco
    Mai 31, 2011 um 11:25 am

    Hi, ich habe jetzt Kanememo für mich entdeckt und ich finde euren Sub auch ganz toll, nur wollte ich fragen, warum es den Anime nur in 480p gibt ?

    Danke für den Sub.

  2. Mai 31, 2011 um 2:28 pm

    Weil 720p und 1080p und alles darüber hinaus sich für diese matschige Animation sich nicht lohnen.

  3. WeLLe
    Juni 2, 2011 um 9:04 am

    720p oder höher lohnt net??? o.O!
    Naja egeal…. aber ist das Bild net von LuckyStar????? Weil das verdammt nach Kagami aussieht?

  4. WeLLe
    Juni 2, 2011 um 9:09 am

    UND ES IST KAGAMI ^^ Hab ichs doch gewusst, nur gesiegelt^^

  5. Trippley
    Juni 2, 2011 um 10:02 am

    Wir werden natürlich wieder gerne auf deine Aussage eingehen. Was gibt es, lohnt es sich und benötigen die Leecher so eine Art von Material, dies ist natürlich die Hauptaufgabe die wir uns stellen und die es zu lösen gilt. Die beiden ersten Faktoren sind für uns deutlich gravierender, als der letzte Aspekt der bei anderen Gruppen eventuell höher geschätzt wird. Sofern das Angebot eine mögliche 1080p Raw bietet wird geprüft, ob sich diese hohe Auflösung überhaupt lohnt. Dies kann durch verschiedene Verfahren eingeschätzt werden, eine von ihnen wurde schon damals bei Shana S1 gezeigt. Ein objektive Bildvergleichung mittels eines Bildbearbeitungsprogrammes, kann durchaus einen Vergleich ziehen. Aber schon die Einschätzung des Encoders kann genügen um 1080p oder 720p nicht für den Anime zuzulassen. Wenn der Encoder sagt, dass es so richtig ist, dann wird das auch nicht gemacht. Der entscheidende Faktor scheint für Kanamemo jedoch die Benutzung der DVD als Grundlage, diese erlaubt keine Veränderung der Auflösung zu 720p oder 1080p. Und da der Anime meiner Meinung nach auch nicht von der Auflösung abhängt, müssen sich die Leecher mit dem Inhalt und den Erfahrungen des Anime selbst beschäftigen. Die Auflösung, Qualität der Animationen und Zeichnungen ist nachrangig und eine Tatsache die man selbst nicht verändern sollte oder überhaupt könnte.

    So gilt: «Details schön und gut, aber wenn sie nicht existent sind, lohnt sich auch weiterhin keine hohe Auflösung.»

  6. Juni 2, 2011 um 7:53 pm

    Ja! Es ist Kagami! Du hast den Schwindel erkannt. Als ich Saki im Bett liegen sah, dachte ich mir, dass ich dass doch irgendwo her kenne. Und dass sie meiner Kagamü wie aus Gesicht geschnitten ähnelt, wollte ich mal schauen ob’s wer merkt ;)

  7. WeLLe
    Juni 2, 2011 um 8:04 pm

    OK, du hast recht in erster Line geht es um den Inhalt. ABER…

    !“( Die Auflösung, Qualität der Animationen und Zeichnungen ist nachrangig und eine Tatsache die man selbst nicht verändern sollte oder überhaupt könnte. )“

    Von könne ist keine Rede, dass ist unmöglich, aber wenn die Macher eine 720p version presentieren, dann sollte man auch die Auflösung nehmen.
    Zwei Gründe wieso ich recht und unrecht habe sind:

    1. Ich habe schon oft erlebt, das bei niedriger auflösung der Anime kaputt ging im Ton und der Schönheit(1:0 für mich), aber bei diesen animes, war jedes mal der Encod wirklich mies, was bei euch nicht der Fall ist.(1:1).

    2. Bei der Auflösung ist es ja gut, wenn ihr das wählt was besser aussieht, bringt mir nur nix, wenn ich bedenke das ich einen 24″ fast nur pixel sehe, vorallem dann wenn der Bildunterschied an sich gering ist(2:1)….
    Jedoch gild dies nicht, was dei euch aber nur 70% der fall ist, dass man es durch einen guten encode nicht mertkt.

    P.S: sry für meine Tippfehler^^

  8. WeLLe
    Juni 2, 2011 um 8:05 pm

    Danke -sgx-

  9. rinukkusu
    Juni 5, 2011 um 8:59 pm

    WeLLe :
    Von könne ist keine Rede, dass ist unmöglich, aber wenn die Macher eine 720p version presentieren, dann sollte man auch die Auflösung nehmen.

    Allerdings gibt es bei Kanamemo bloß DVDs, und auch, wenn das Veröffentlichungsdatum noch nicht ganz so weit zurückliegt, ist die Animationsqualität selbst dafür manchmal etwas mau, weshalb 720p wirklich nicht drin ist. Tut mir außerordentlich leid. ┐(‚~`;)┌

  10. WeLLe
    Juni 5, 2011 um 9:26 pm

    Naja, ich hab mir die Serie jetzt mal angeguckt und leid tun muss es dir nicht!
    Im Gegenteil, ich hätte mich lieber ein bissel kleiner gefasst, weil euer Encode einfach Bombe war.
    Ich hab jede 480p Folge genießen können….ohne auch nur was kleines beanstanden zu können. 11 Folgen reingezogen (Hammer)und ich warte auf die nächste Folge.
    —-
    In dem Sinne ihr macht eure Arbeit klasse, lieber super 480p, als fail 720p…und denoch würde ich den Unterschied merken zwischen 480p-720p-1080p^^ HD ROCKS!!!

    Edit SGX: Worpress würd sich freuen, wenn du ihre Festplatten nicht mit unnötigen doppelten Kommentaren vollstopfen würdest. Der Encoder entscheidet welche Auflösungen er nimmt, da kannste noch so viele amtlich beglaubigte Vorteile von 720p bringen! Bei Kanamemo wird’s nie was höheres als 480p geben, und ich würde jetzt gerne die Diskussion darüber beenden. Irgendwo gammelt ne ausführliche Erklärung rum~

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s