Segmentlinking

Technische Voraussetzungen:

Windows:

  • Entweder das aktuelle CCCP  oder die Beta
    MPC-HC ist bereits enthalten, also ggf. bereits installierte Versionen vorher deinstallieren. Wichtig ist, dass DXVA NICHT aktiviert ist.

Wer dafür eine grafische Oberfläche möchte, kann auf lachs0rs SMPlayer-Build zurückgreifen. Einfach entpacken und mplayer2-xxxxxxxx.exe aus dem anderen Archiv in den mplayer-Unterordner schieben, danach zu mplayer.exe umbenennen. Videos können dann mit smplayer.exe abgespielt werden. Bei Darstellungsproblemen mit AMD/ATI- oder Intel-Grafik einfach mal verschiedene Videoausgaben durchprobieren. Bei Audioproblemen die Audioausgabe auf dsound umstellen. Im Zweifel hier fragen.

Andere Systeme:
Falls möglich mplayer2, andernfalls eine Entwicklerversion von VLC.

ANDERE PLAYER/DECODER WERDEN VON UNS NICHT UNTERSTÜTZT. DIES BETRIFFT INSBESONDERE COREAVC UND DXVA.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s